Herzlich Willkommen in der
       Grundschule Wellesweiler
 

Coolness-Training

Im Mai / Juni 2015 fand ein Coolnesstraining in unserer Schule statt. Es wurde von dem Sozialpädagogen Falk Gros geleitet und vom Verein ''ProKidS e.V.'' finanziert.

Bei dem durchgeführten Coaching-Projekt arbeitete unsere Lehrerin Frau Min- ke mit dem Sozialpädagogen Herrn Gros im Team zusammen. Sie trafen sich einmal wöchentlich mit den Schülerinnen und Schülern der Klasse 2.2, jeweils donnerstags in der 5. Stunde, zum Klassenrat.

Anlass für dieses Projekt waren Streitigkeiten und körperliche Auseinander-setzungen innerhalb der Klasse. Zielsetzung war, mit den Kindern gemeinsam die aktuelle Situation in einem Gespräch zu reflektieren und sie aktiv in die Verbesserung des Klassenklimas einzubinden.

Im Klassenrat wurden aktuelle Probleme innerhalb der Klasse besprochen, de- ren Ursachen diskutiert und mögliche Lösungsstrategien unter Anleitung von Herrn Gros gemeinsam erarbeitet. Ein Teilziel war hierbei, die Klasse als Ge- meinschaft wieder stärker in das Bewusstsein der Kinder zu holen. In diesem Sinne sollten die Gedanken ''Füreinander Dasein'' und ''Aufeinander Achten'' in der Klassengemeinschaft etabliert werden. 

Innerhalb weniger Projekt-Stunden entwickelten unsere Schülerinnen und Schüler ein Gefühl für Empathie und Fairness. Sie trainierten einen respekt-vollen Umgang miteinander und so entspannte sich die Klassensituation be- reits nach wenigen Wochen deutlich.

Ein herzliches Dankeschön an den Verein ''ProKidS'', der uns dieses Coolness-training Coaching ermöglichte!