Herzlich Willkommen in der
       Grundschule Wellesweiler
 

Freizeit

Die Frei(spiel-)zeit beginnt nach den Hausaufgaben, spätestens um 15.30 Uhr. Dem Freispiel, Innen wie Außen, kommt eine große Bedeutung zu, da es vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten bietet.

Die Kinder haben in dieser Zeit entweder die Möglichkeit in den Gruppenräu- men zu spielen: Konstruktions-, Bastel-, Gesellschaftsspiele ... Oder sie spielen im Außenbereich mit verschiedenen Fahrzeugen, Schwungtüchern, Sandspielsachen, Bällen, Seilen ...

Da der Tagesablauf der Kinder sehr strukturiert ist, ist es umso wichtiger, Zeit für das Freispiel einzuräumen. Dieses bietet auch einen Ausgleich zur Schule und anderen festgelegten Aktivitäten. Die Kinder können sich im Freispiel im verantwortungsbewussten und selbständigen Handeln üben und ihre Kompe- tenzen in allen Bereichen erweitern.

Nach der Eingewöhnungsphase der neuen Kinder in unserer FGTS werden bis dreimal im Monat Arbeitsgemeinschaften angeboten. Dort kommen unter-schiedliche Bildungsbereiche zum Tragen, wie Bewegung, Natur, Gesundheit, bildnerisches Gestalten und vieles mehr. Die AGs wechseln je nach Interesse der Kinder. Die AGs werden hausintern aber auch durch Fremddozenten durchgeführt.