Herzlich Willkommen in der
       Grundschule Wellesweiler
 

Projektwoche

Projekte zu aktuellen Themen und Anlässen finden in unserer Schule immer wieder statt. Dabei ist es ganz unterschiedlich: Manchmal veranstalten wir nur einzelne Projekttage, manchmal jedoch auch ganze Projektwochen.
In dieser Zeit beschäftigen sich dann alle Kinder innerhalb ihrer Klassen mit einem vorher fest vereinbarten Thema, das am Ende der Projektzeit dann präsentiert wird.

Am 22. September 2017 führten wir wieder traditionell unseren Projekttag zum sozialen Lernen in allen Klassen durch:

  • Soziales Lernen_2017_2
  • Soziales Lernen_2017_1
  • Soziales Lernen_2017_3
  • Soziales Lernen_2017_4
  • Soziales Lernen_2017_5
  • Soziales Lernen_2017_6

Am 31. Oktober 2016 hatten wir in allen Klassen einen Projekttag zum sozialen Lernen. Es ging uns darum, mit verschiedenen Projekten den Zusammenhalt im Klassenverband aber auch innerhalb unserer Schul-gemeinschaft zu stärken:

Am 19. Mai 2016 beteiligten sich unsere Viertklässler an einem Kunstprojekt mit demenzkranken Senioren. Sie gestalteten gemeinsam bunte Kacheln:

Am 1. Juni 2016 wurden die Arbeitsergebnisse aus unserem Kunstprojekt mit den Viertklässler in einer Vernissage ausgestellt. Die einzelnen Kacheln wurden unter Anleitung des Künstlers Mike Mathes zu einem Mosaik zusam-mengesetzt:

Am 13. April 2016 fand an unserer Schule ein Projekttag zum sozialen Lernen statt. Ein solcher Projekttag findet einmal im Halbjahr in allen Klassen statt. Es geht uns darum, in regelmäßigen Abständen die Regeln und Umgangsformen des täglichen Lernen und Zusammenlebens in der Schule zu wiederholen.

Am 11. März 2016 war der landesweite Picobello-Tag. An dieser Aktion wollten auch wir uns beteiligen und deshalb führten wir ein Müllprojekt in allen Klas- sen durch. Wir beschäftigten uns an diesem Morgen zuerst im Unterricht mit dem Thema ''Müll'': Wir gestalteten Plakate zur Mülltrennung, malten Müllmoster, schrieben Mülldiktate, bastelten Osterhasen aus alten Toiletten-rollen ... Und anschließend starteten wir unsere große Dreck-weg-Aktion und sammelten, bewaffnet mit Handschuhen und Greifzangen, den Müll rund um unsere Schule und entlang der Schulwege.  

Vom 27. bis 29. Januar 2016 veranstalteten wir Projektage zur Ver- schönerung unserer Schulflure. Unter dem Motto ''Unsere Schule soll bunter werden'', malten, bastelten, werkten wir ...


Wir haben Themenflure gestaltet und so für mehr Abwechslung in den Gängen gesorgt. So wurde aus dem blauen Flur z. B. eine Unterwasserwelt, der grüne Flur verwandelt sich in eine Blumenwiese, aus dem gelben Flur gestalteten wir eine Wüstenlandschaft und der rote Flur wurde zur Feuerwelt mit Drachen und Vulkanen ... Und so sehen unsere Flure jetzt aus, wo sie fertig sind:

Am 19. November 2015 hatten wir einen Projekttag zum Sozialen Lernen. An diesem Tag stand die Gemeinschaft im Mittelpunkt und wir suchten nach Möglichkeiten diese zu stärken.

Wir erarbeiteten am Projektttag zum sozialen Lernen in den Klassen Regeln des Miteinanders, übten Methoden der Teamarbeit und machten Interak-tionsspiele:

Vom 6. bis 10. Juli 2015 fand an unserer Schule eine Projektwoche zur Vorbereitung unseres Schulhoffestes statt. Die Kinder gestalteten in ih- ren Klassen Plakate, bereiteten Spielestationen vor und übten fleißig Lieder und Tänze für unser Eröffnungsprogramm: