Herzlich Willkommen in der
       Grundschule Wellesweiler
 

Medienerziehung

Unsere Gesellschaft entwickelt sich zu einer Informations- und Wissensgesell-schaft, in der der Computer und das Internet eine zentrale Rolle spielen. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Medienkompetenz bei unseren Schülerinnen und Schülern zu entwickeln und zu fördern. Die Kinder sollen in unserer Schule aber auch lernen, sich Wissensinhalte mit Hilfe neuer Medien anzueignen und zu üben.

Viele unserer Kinder nutzen bereits zu Hause in vielfältiger Weise Computer und Internet. Allerdings wird dies häufig nicht in kindgemäßer und altersent-sprechender Form getan. Deshalb sollen die Kinder im Laufe der Grundschul- zeit in unserer Schule lernen, sich in der Medienwelt verantwortungsvoll zu bewegen und mit ihren Inhalten kritisch umzugehen.

Im Bereich der Medienerziehung setzen wir in der Grundschule Wellesweiler zurzeit folgende Schwerpunkte:

- Computerraum mit internetfähigen PCs in Klassenstärke
- Computerecke mit PCs, Lern- und Diagnoseprogrammen in fast allen Klas-
  sensälen

- Smartboards im Unterricht
- Computer-AG in Klassenstufe 3 und 4

-
Grundlagen der Textverarbeitung und Bildgestaltung
-
Computer- bzw. Internetführerschein
-
Lernsoftware für alle Fächer und Klassenstufen
-
Computergestütztes Lernen im Unterricht
-
Internetrecherche zu aktuellen Unterrichtsthemen
-
Antolin-Leseförderung am PC
-
Grundschuldiagnose-Online am PC
- Medienprojekt
- Elternschule zum Thema ''Aufwachsen mit neuen Medien''